Kantaten-Gottesdienst

Wann:
31 Oktober 2017 um 19:30
2017-10-31T19:30:00+01:00
2017-10-31T19:45:00+01:00
Wo:
Lutherse Kerk
Haddingestraat 23
9711 KC Groningen
Nederland
Preis:
the memorial service is free; collection taken afterwards.
Ton Koopman

Kantaten-Gottesdienst mit dem Luthers Bach Ensemble
organist: Tymen Jan Bronda
dirigent: Ton Koopman
Luthers Bach Ensemble
Karten: Der Kantaten-Gottesdienst ist frei zugänglich, eine Kollekte ist
vorgesehen

Heute ist es genau 500 Jahre her, dass Martin Luther die Reformation einläutete, indem er 95 Thesen an die Tür der Kirche zu Wittenberg anschlug. Die Luther-Gemeinde in Groningen feiert dieses Ereignis mit einem Kantaten-Gottesdienst. Die neue Pastorin der Luther-Gemeinde, Ds. Maren Overbosch, wird diesen Gottesdienst leiten und heißt die Besucher herzlich willkommen. Solch ein Kantaten-Gottesdienst ist ein Genuss für die Ohren und ganz sicher dieser, da der Dirigent und Organist Ton Koopman sowie das Luthers Bach Ensemble den Gottesdienst musikalisch gestalten – so wie es früher zu Zeiten von Martin Luther geschah. Auf dem Programm steht die bekannte und sehr festliche Kantate „Ein feste Burg ist unser Gott“ (BWV 80) von Johann Sebastian Bach. Wir feiern damit sozusagen Premiere, weil heute in der Luther-Kirche die neue Orgel eingeweiht wird. Es ist also eine einmalige Chance, um sowohl den Gottesdienst als auch schöne Musik zu genießen.